Gib hier den Code ein, den du erhalten hast:

Gültig bis:
Das Streaming-Limit ist erreicht
Der Code ist abgelaufen
Dieser Code existiert nicht
Gültig bis:
Das Streaming-Limit ist erreicht
Der Code ist abgelaufen
Dieser Code existiert nicht

Sobald du den Stream mit “Film abspielen” startest, steht dir der Film für 48 Stunden zur Verfügung. Ansonsten gilt der unter “Meine Events” angegebene Gültigkeitszeitraum.

Mit jedem Stream unterstützt du ein österreichisches Kino!
Derzeit unterstützt du mit deiner Leihe:
Willst du ein anderes Kino unterstützen?
Weiterstöbern Warenkorb
Burgenland
Kärnten
Niederösterreich
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
Wien
Dieselkino Oberwart
Filmstudio im Stadtkino Villach
Volkskino Klagenfurt
Cinema Paradiso Baden
Cinema Paradiso St. Poelten
CityCine
film.kunst.kino
Filmbühne Waidhofen
Perspektive Kino Amstetten
Stadt-Kino Horn
Star Movie Tulln
City-Kino
Dieselkino Braunau
Kino Freistadt
Kino Gmunden
Kino Lambach
Kinotreff Leone
Lichtspiele Lenzing
Moviemento
Programmkino Wels
Stadtkino Grein
Star Movie Peuerbach
Star Movie Regau
Star Movie Ried
Star Movie Steyr
Star Movie Wels
Das Kino
Dieselkino Bruck
Dieselkino St. Johann/Pongau
Kino im Turm
Dieselkino Fohnsdorf
Dieselkino Gleisdorf
Dieselkino Kapfenberg
Dieselkino Leibnitz
Dieselkino Lieboch
Kino Gröbming
KIZ RoyalKino
Rechbauerkino
Schubert Kino
stadtKULTURkino Bruck
Star Movie Liezen
Cinematograph
Kino Monoplexx / MuKu
Leokino
Kinothek Lustenau
Admiralkino
Filmcasino
Gartenbaukino
Le Studio
Schikaneder
Stadtkino Wien
Top Kino
VOLXkino

Gutschein anwenden

Wie viele Tickets brauchst du?

Filmpakete
Gutscheine
& Filmpässe
Account
Suche
Specials

Österreichischer Filmpreis 2023
- Die Gewinner:innen

Die österreichische Filmindustrie hat am 15. Juni ihre herausragenden Talente und preisgekrönten Werke bei der Verleihung des Österreichischen Filmpreises 2023 gefeiert.

PREISTRÄGER:INNEN ÖSTERREICHISCHER FILMPREIS 2023

Die preisgekrönten Filme haben uns inspiriert und uns in die faszinierende Welt des österreichischen Kinos entführt. Der Österreichische Filmpreis 2023 war ein unvergesslicher Abend voller Filmzauber und unverkennbarer österreichischer Filmemacher:innen.

Bester Spielfilm

VERA

Produktion & Regie: Tizza Covi, Rainer Frimmel

Bester Dokumentarfilm

ELFRIEDE JELINEK – DIE SPRACHE VON DER LEINE LASSEN

Produktion: Claudia Wohlgenannt, Martina Haubrich, Claudia Müller
Regie: Claudia Müller

Bester Kurzfilm

WILL MY PARENTS COME TO SEE ME

Regie: Mo Harawe

Beste weibliche Hauptrolle

Vicky Krieps als Elisabeth

CORSAGE

Beste männliche Hauptrolle

Gerhard Liebmann als Charles Eismayer
EISMAYER

Beste weibliche Nebenrolle

Gerti Drassl als Mutter von Elias

MÄRZENGRUND

Beste männliche Nebenrolle

Luka Dimić als Mario Falak

EISMAYER

Beste Regie

Tizza Covi, Rainer Frimmel

VERA

Bestes Drehbuch

David Wagner

EISMAYER

Beste Kamera

Judith Kaufmann

CORSAGE

Bester Schnitt

Tizza Covi

VERA

Bestes Kostümbild

Monika Buttinger

CORSAGE

Bestes Maskenbild

Maike Heinlein, Helene Lang

CORSAGE

Bestes Szenenbild

Johannes Mücke

RUBIKON

Beste Musik

Eva Klampfer (LYLIT)

EISMAYER

Beste Tongestaltung

OT: Bertram Knappitsch, Tong Zhang, SD: Rudolf Pototschnig, MI: Manuel Grandpierre, Andreas Frei

RUBIKON

Publikumsstärkster Kinofilm

GRIECHENLAND

Produktion: Markus Pauser, Erich Schindlecker
Regie: Claudia Jüptner-Jonstorff, Eva Spreitzhofer

Credits: Akademie des Österreichischen Films