Gib hier den Code ein, den du erhalten hast:

Gültig bis:
Das Streaming-Limit ist erreicht
Der Code ist abgelaufen
Dieser Code existiert nicht
Mit jedem Stream unterstützt du ein österreichisches Kino!
Derzeit unterstützt du mit deiner Leihe:
Willst du ein anderes Kino unterstützen?
Weiterstöbern Warenkorb
Burgenland
Kärnten
Niederösterreich
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
Wien
Dieselkino Oberwart
Filmstudio im Stadtkino Villach
Volkskino Klagenfurt
Cinema Paradiso Baden
Cinema Paradiso St. Poelten
CityCine
film.kunst.kino
Filmbühne Waidhofen
Perspektive Kino Amstetten
Stadt-Kino Horn
Star Movie Tulln
City-Kino
Dieselkino Braunau
Kino Freistadt
Kino Gmunden
Kino Lambach
Kinotreff Leone
Leharkino
Lichtspiele Lenzing
Moviemento
Programmkino Wels
Stadtkino Grein
Star Movie Peuerbach
Star Movie Regau
Star Movie Ried
Star Movie Steyr
Star Movie Wels
Das Kino
Dieselkino Bruck
Dieselkino St. Johann/Pongau
Kino im Turm
Dieselkino Fohnsdorf
Dieselkino Gleisdorf
Dieselkino Kapfenberg
Dieselkino Leibnitz
Dieselkino Lieboch
KIZ RoyalKino
Rechbauerkino
Schubert Kino
stadtKULTURkino Bruck
Star Movie Liezen
Cinematograph
Kino Monoplexx / MuKu
Leokino
Kinothek Lustenau
Rio Kino
Admiralkino
De France
Filmcasino
Gartenbaukino
Le Studio
Schikaneder
Stadtkino Wien
Top Kino
VOLXkino
Votiv Kino

Gutschein anwenden

Wie viele Tickets brauchst du?

Filmpakete
Gutscheine
Account
Warenkorb
Suche
Filmpakete

Best of Marie Kreutzer

Als eines der bekanntesten Gesichter der österreichischen Filmszene hat Marie Kreutzer mittlerweile eine beachtliche Filmographie vorzuweisen, mit welcher sie als Drehbuchautorin und Regisseurin ihren authentischen Fingerabdruck entwickelt hat.

Seit die gebürtige Steirerin 2000 mit „Cappy Leit“ ihren ersten Kurzspielfilm fertigstellte, brennen sich Marie Kreutzers tiefgängige Erzählungen über das Leben und den omnipräsenten Optimierungswahn in unserer Gesellschaft in die Köpfe des Publikums ein.

Während sie unter anderem den Großen Diagonale-Preis abräumte und bereits auf der Berlinale sowie auf diversen anderen Festivals vertreten war, begeistert Marie Kreutzer auch das Fernsehpublikum. So hat sie gemeinsam mit Pia Hierzegger einen Teil der Stadtkomödie-Filmreihe erarbeitet und für einen Landkrimi als Regisseurin sowie Drehbuchautorin fungiert.

Du hast noch keinen Film von Marie Kreutzer gesehen, möchtest noch einmal ihre besten Filme sehen oder sie bei einem Thementag mit deinen Freunden bingen? Wir haben dir ein Paket geschnürt, mit welchem du die volle Ladung bekommst und auch noch Geld sparst!

 

DIE VATERLOSEN

Drama, 112 min, AT 2011

Mit dieser Schwester haben die Geschwister nicht gerechnet. Geboren in einer alternativen Wohngemeinschaft, treffen sie Kyra nach über 20 Jahren anlässlich des Todes ihres gemeinsamen Vaters wieder. Eine ihnen nahezu unbekannte Kyra, die nach Auflösung der Hippiekommune plötzlich verschwand. Als Kyra erfährt, dass ihre Existenz verschwiegen wurde, beginnt sie alten Geheimnissen nachzuspüren. Und die Geschwister graben gemeinsam zu den Wurzeln ihrer Kindheit.

 Marie Kreutzer erzählt in ihrem Debütfilm eine aufwühlende Reise in die Vergangenheit, über Zugehörigkeit und Einsamkeit, Bindung und Freiheit.

 

GRUBER GEHT

Drama, 90 min, AT 2015

Gruber geht Hero
John Gruber ist Mitte 30 und lebt schnell, teuer und egozentrisch. Eine plötzliche Krebsdiagnose wirft ihn aus der Bahn, genauso aber deren unfreiwillige Überbringerin: Sarah, DJane aus Berlin – und so gar nicht sein Typ. Für Gefühle hat Gruber keine Verwendung. Aber ungefragt sind plötzlich so viele da …

 

WAS HAT UNS BLOSS SO RUINIERT

Komödie, 100 min, AT 2016

Drei befreundete Paare, drei Kinder, eine Überzeugung: Man muss nicht notgedrungen zum Spießer verkommen, nur weil man Eltern wird. Marie Kreutzer stürzt sechs mittedreißiger, beruflich erfolgreiche Bobos amüsiert in eine neue Welt und den Glaubenskrieg Kindeserziehung.

 

DER BODEN UNTER DEN FÜSSEN

Drama, 108 min, AT 2019

Mit Ende 20 glaubt Lola ihr Privatleben ebenso fest im Griff zu haben wie ihren Job als Unternehmensberaterin. Niemand weiß von ihrer Schwester Conny und der Geschichte psychischer Krankheit, die sich durch ihre Familie zieht. Doch als die Umstände Lola zwingen, Conny einen größeren Platz in ihrem Leben einzuräumen und ihr Geheimnis ans Licht kommt, droht sie selbst den Boden unter den Füßen zu verlieren.
Credits: Wolf Silveri