Deckname Holec

Preis: €4.90
Film Leihen
Thriller / 2016 / 98min
Freigegeben ab 12 Jahren
AT / CZ
Regie: Franz Novotny
Drehbuch: Franz Novotny, Alrun Fichtenbauer, Martin Leidenfrost
Kamera: Robert Oberrainer
Schnitt: Karin Hammer
Besetzung: Johannes Zeiler, Kryštof Hádek, Vica Kerekes, Heribert Sasse, Michael Fuith, Jenovéfa Boková, Dana Marková, Vilma Cibulková, Jiří Vyorálek, OndÅ™ej Brzobohatý, Eva Spreitzhofer, OndÅ™ej Malý, Hilde Dalik, Gerrit Jansen
Prag, Frühling 1968: Ein junger tschechischer Regisseur, der gerade die ersten Bilder des Einmarschs der Warschauer-Pakt-Truppen in Prag gefilmt hat, sieht im ORF-Direktor Helmut Zilk die Chance, der Welt von dem Unrecht, das der ČSSR gerade widerfährt, zu berichten. Mit seiner großen Liebe Eva versucht der systemkritische Honza, dessen letzter Film von der Zensur verboten wurde, die brisanten Aufnahmen außer Landes nach Wien zu bringen. Den smarten Fernsehdirektor und Charmeur Helmut Zilk, Initiator der „Prager Stadtgespräche“, haben sie bei einer gemeinsamen Livesendung des tschechischen und österreichischen Fernsehens kennengelernt. Eva noch viel „besser“ als Honza ... Was die beiden noch nicht wissen: Zilk steht schon längst im Fokus des Geheimdiensts. Denn Zilks Faible für die aufstrebende Schauspielerin Eva ist auch dem tschechischen Geheimagenten Nahodil nicht entgangen und ein schöner Grund, Zilk zu erpressen. Zilk soll anstelle realer Tatsachen gefälschtes Propagandamaterial senden und die Okkupation als Befreiung verkaufen.

Neu im VOD CLUB

Dokumentation

Exil-Musik, das ist etwas, das keiner schreiben kann, den das Leben in Ruhe gelassen hat.

Fast 100 Jahre alt ist Walter Arlen nun – und das ganze letzte J...

Das erste Jahrhundert des Walter Arlen
Regie: Stephanus Domanig
2018 / 91 min
Dokumentation

Unsere Kinder wachsen in einer Welt auf, die immer stärker von Extremen bestimmt wird: der Kampf um Demokratie auf der einen Seite, der Ruf nach nationaler Abscho...

Kleine Germanen
Regie: Mohammad Farokhmanesh, Frank Geiger
2019 / 89 min
Dokumentation

KINDER UNTER DECK ist die persönliche Geschichte dreier Generationen einer Familie: Großmutter, Vater und Tochter – Ärztin, Psychoanalytiker und Filmemacherin. Im...

Kinder unter Deck
Regie: Bettina Henkel
2018 / 90 min
Dokumentation

Dezember 2016, eine Kundgebung vor dem Parlament in Wien. Zwei Männer kommen am Rande der Menschentraube miteinander ins Gespräch – über die Zerstörung Aleppos, d...

Das schönste Land der Welt
Regie: Zelimir Zilnik
2018 / 101 min
Dokumentation

Am Anfang stand die Vision – vom kabellosen, freien Informations­austausch, der die gesamte Menschheit miteinander verbinden sollte. Heute ist diese Idee wahr gew...

Was wir nicht sehen
Regie: Anna Katharina Wohlgenannt
2014 / 78 min
Drama

Jakob ist 17, arbeitet als Aushilfskraft in einem Schlachthof und kämpft mit einer lähmenden Angststörung. Als er in einem Sex-Cam-Chat den 26-jährigen Künstler K...

Nevrland
Regie: Gregor Schmidinger
2019 / 90 min