Gwendolyn

Preis: €4.90
Film Leihen
Dokumentation / 2017 / 85min
AT
Regie: Ruth Kaaserer
Drehbuch: Ruth Kaaserer
Kamera: Serafin Spitzer
Schnitt: Joana Scrinzi
Besetzung: Gwendolyn Leick, Charlemagne Kanon, Patrick Atteridge, Joseph Leick
Gwendolyn ist das Porträt einer beeindruckenden Frau, die sich ohne Furcht den Herausforderungen ihres Lebens stellt. Es ist ein Film über das Älterwerden, über Grenzen und Möglichkeiten und letztendlich ein Film über eine große Abenteurerin. Erst spät entdeckte die in London lebende, gebürtige Österreicherin und pensionierte Anthropologin Gwendolyn Leick ihre zweite Leidenschaft. Mit fünfzig betrat sie zum ersten Mal einen Gewichtheberklub, mit sechzig überraschte sie sämtliche Kritiker und wurde dreifache Weltmeisterin. Auf den ersten Blick zart und zerbrechlich würde man der intellektuellen älteren Dame den ultimativen Kraftsport unter keinen Umständen zutrauen. Doch wenn sie dann mit herausforderndem Blick der Hantel gegenüber steht, gibt es keinen Zweifel, dass sie es ernst meint. Eigentlich könnte Gwendolyn mit Gelassenheit ihren letzten Lebensabschnitt angehen, doch etwas hält sie auf: Sie hat Speicheldrüsen-Krebs, der kontinuierlich wächst und operativ entfernt werden muss. Ähnlich stoisch wie sie Gewichte hebt, lässt sie sich auch von der Krankheit nicht verunsichern. Gwendolyn überrascht stets. Von einem Moment auf den anderen erscheint sie in neuem Licht, nicht nur in Folge ihrer Operationen. Ihr schiefes Lächeln jedoch wirkt so selbstverständlich, als wäre es schon immer da gewesen. An der Seite ihres treuen Trainers Pat trainiert sie für die Europameisterschaft in Aserbaidschan. Dort wird sich zeigen, ob sie weiterhin international antreten kann.

Neu im VOD CLUB

Drama
Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal, wo Benni hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen „Systemspr...
System­sprenger
Regie: Nora Fingscheidt
2019 / 121 min
Drama
Undine lebt ein modernes Großstadtleben in Berlin. Als ihr Freund Johannes sie verlässt, bricht eine Welt für sie zusammen. Wenn ihre Liebe verraten wird, so heißt...
Undine
Regie: Christian Petzold
2020 / 90 min
Drama
Ricky lebt mit seiner Familie in Newcastle. Seit der Finanzkrise 2008 kämpfen er und seine Frau Abby mit Schulden. Sie bringen die Familie kaum mehr über die Runden ...
Sorry We Missed You
Regie: Ken Loach
2019 / 100 min
Dokumentation
Er war einer der Großmeister der Fotografie: Helmut Newton – elegant, verspielt, erfinderisch, provokativ – und inspiriert durch scharfe Beobachtungen und tiefe Kind...
Helmut Newton – The Bad and the Beautiful
Regie: Gero von Boehm
2020 / 89 min
Dokumentation
In den vergangenen 40 Jahren hat der brasilianische Fotograf Sebastião Salgado auf allen Kontinenten die Spuren unserer sich wandelnden Welt und Menschheitsgeschicht...
Das Salz der Erde
Regie: Wim Wenders, Juliano Ribeiro Salgado
2014 / 110 min
Drama
Auf einer Insel in der Bretagne liegt die geheimnisvolle Bibliothek der zurückgewiesenen Bücher. Hier entdeckt eine Verlegerin ein großartiges Manuskript und beschli...
Der geheime Roman des Monsieur Pick
Regie: Rémi Bezançon
2019 / 100 min