Gib hier den Code ein, den du erhalten hast:

Gültig bis:
Das Streaming-Limit ist erreicht
Der Code ist abgelaufen
Dieser Code existiert nicht
Gültig bis:
Das Streaming-Limit ist erreicht
Der Code ist abgelaufen
Dieser Code existiert nicht

Sobald du den Stream mit “Film abspielen” startest, steht dir der Film für 48 Stunden zur Verfügung. Ansonsten gilt der unter “Meine Events” angegebene Gültigkeitszeitraum.

Mit jedem Stream unterstützt du ein österreichisches Kino!
Derzeit unterstützt du mit deiner Leihe:
Willst du ein anderes Kino unterstützen?
Weiterstöbern Warenkorb
Burgenland
Kärnten
Niederösterreich
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
Wien
Dieselkino Oberwart
Filmstudio im Stadtkino Villach
Volkskino Klagenfurt
Cinema Paradiso Baden
Cinema Paradiso St. Poelten
CityCine
film.kunst.kino
Filmbühne Waidhofen
Perspektive Kino Amstetten
Stadt-Kino Horn
Star Movie Tulln
City-Kino
Dieselkino Braunau
Kino Freistadt
Kino Gmunden
Kino Lambach
Kinotreff Leone
Lichtspiele Lenzing
Moviemento
Programmkino Wels
Stadtkino Grein
Star Movie Peuerbach
Star Movie Regau
Star Movie Ried
Star Movie Steyr
Star Movie Wels
Das Kino
Dieselkino Bruck
Dieselkino St. Johann/Pongau
Kino im Turm
Dieselkino Fohnsdorf
Dieselkino Gleisdorf
Dieselkino Kapfenberg
Dieselkino Leibnitz
Dieselkino Lieboch
Kino Gröbming
KIZ RoyalKino
Rechbauerkino
Schubert Kino
stadtKULTURkino Bruck
Star Movie Liezen
Cinematograph
Kino Monoplexx / MuKu
Leokino
Kinothek Lustenau
Admiralkino
Filmcasino
Gartenbaukino
Le Studio
Schikaneder
Stadtkino Wien
Top Kino
VOLXkino

Gutschein anwenden

Wie viele Tickets brauchst du?

Filmpakete
Gutscheine
& Filmpässe
Account
Suche
Filmpakete

Anti-Weihnachtsfilme

In diesem Paket ist für jeden Filmgeschmack etwas dabei. Mach dir einen gemütlichen Filmabend und schlag dir die langen Winternächte mit Zombies, Krampussen und verzweifelten Häuslbauern um die Ohren. 

Alle Jahre wieder. Weihnachten steht vor der Tür und damit trockene Kekse, rührselige Lieder und sentimentale Familienabende.

Du hast gar keine Lust auf das immergleiche, schnulzige Weihnachtsprogramm? Dann haben wir genau das Richtige für dich. Diese Anti-Weihnachtsfilme bieten dir ein Programm aus österreichischen Kultfilmen, bei denen dir garantiert der Lebkuchen im Hals stecken bleibt.

Mit dabei: Bauschutt, grantige Bösewichte, gruselige Krampusse und eine Menge bekannte Gesichter der österreichischen Filmszene.


ANGRIFF DER LEDERHOSENZOMBIES

R: Dominik Hartl, Komödie, AT 2016, 75min

Als wahres Wundermittel preist der geldgeile Hotelier Franz dem Investor Chekov seine Allzweckwaffe für Immerschnee an, kurz bevor ihm die grüne Wunderbrühe ins Gesicht spritzt. Schnell schlägt seine Haut Pusteln, während das Reden zum Grunzen verkommt. In „Ritas Gaudihütte“ fällt solch exzentrisches Verhalten am letzten (Sauf-)Tag der Saison aber kaum auf: Während die Bierseligen zu Dödelschlagern schunkeln, mischt sich der inzwischen untote Chekov unter sie und verwandelt die Schnapsleichen in Zombies. Auf dem Berg ist bald die Hölle los: Gemeinsam müssen die Anwesenden einen Ausweg aus der Zombie-Apokalypse finden – und dazu sind ihnen alle Waffen, von Bierbänken über Snowboards bis hin zu Schneefräsen, recht!

GRUSS VOM KRAMPUS

R: Gabriele Neudecker, Dokumentation, AT/DE 2018, 98min

Percht, Krampus, Hex und Habergeiß – die wilden Wintergeister erleben eine Renaissance im ganzen Land. Alte Traditionen um magisches Wintertreiben sind heute beliebter denn je, Männer und Frauen beleben kulturelles Erbe mit modernen Elementen. Das Krampuslaufen zieht insbesondere die Jugend in ihren Bann, ihre Lust an der Maskerade und dem Schlüpfen in eine andere Rolle ist unbändig. „Gruß vom Krampus“ beleuchtet historische Wurzeln, moderne Entwicklungen und die Begeisterung einer jungen Generation, die in alte Winterbräuche eintaucht. Gabriele Neudeckers „Gruß vom Krampus“ ist ein wunderschöner Film über magisches Winterbrauchtum, untermalt mit der Musik von The Makemakes- Frontmann Dominic Muhrer.

HINTERHOLZ 8

R: Harald Sicheritz, Komödie, AT 1998, 105min

Herbert und seine Frau Margit glauben eines Tages sich endlich den Traum vom Eigenheim verwirklichen zu können. Sie entdecken im Grünen ein nettes Häuschen, das nur leicht renovierungsbedürftig sein soll. Den nötigen Kredit besorgt ein netter Banker und Freunde wollen ihnen bei der Renovierung helfen. Jedoch häufen sich die Probleme und die Schulden steigen ins Unermessliche.

DAS FINSTERE TAL

R: Andreas Prochaska, Thriller, AT 2014, 128min

Das finstere Tal
Ein Fremder erreicht zum Wintereinbruch ein abgelegenes Dorf in den Alpen. Die Bewohner, angeführt von Großbauer Brenner und seinen Söhnen, mögen keine Fremden. Doch der Mann, der sich Greider nennt, bietet gute Bezahlung für eine Unterkunft über den Winter. Er will fotografieren und wird als Untermieter im Haus einer Witwe und deren Tochter einquartiert.
Credits: Gruß vom Krampus - Pimp the Pony Productions