Aftermath - Die zweite Flut

Preis: €4.90
Film Leihen
Aktuell / 2013 / 92min
AT / DE / IRL
Regie: Raphael Barth
Drehbuch: Andreas Pichler
Kamera: Attila Boa
Schnitt: Florian Miosge
„Aftermath" erzählt die Geschichte von jungen Menschen eines uralten Stammes, die von einem Tag auf den anderen in einer neuen Welt leben müssen und dort ihre eigene Zukunft suchen. Die Nikobaren sind eine sehr entlegene Inselgruppe im indischen Ozean und die Nikobaresen haben dort über die letzten 900 Jahre hinweg fast ohne Kontakt zur Außenwelt gelebt. Der Tsunami hat sie im Dezember 2004 schwer getroffen. Nachdem die Lebensgrundlagen durch den Tsunami weggeschwemmt wurden brachte nun die gut- gemeinte Hilfe der restlichen Welt die Gesellschaft auf den Nikobaren in Wanken. Heute sind die Hilfsorganisationen wieder abgereist, von ihrem Geld ist nichts mehr übrig. Die NGOs haben eine Gesellschaft hinterlassen, die in ihren Grundfesten erschüttert ist und deren fundamentale Strukturen gebrochen wurden. Die Menschen auf den Inseln sind entwurzelt und aus ihrer jahrhundertealten Kultur gerissen worden. Ist es für sie möglich, eine neue Identität zu finden?

Neu im VOD CLUB

Dokumentation

Dezember 2016, eine Kundgebung vor dem Parlament in Wien. Zwei Männer kommen am Rande der Menschentraube miteinander ins Gespräch – über die Zerstörung Aleppos, d...

Das schönste Land der Welt
Regie: Zelimir Zilnik
2018 / 101 min
Dokumentation

KINDER UNTER DECK ist die persönliche Geschichte dreier Generationen einer Familie: Großmutter, Vater und Tochter – Ärztin, Psychoanalytiker und Filmemacherin. Im...

Kinder unter Deck
Regie: Bettina Henkel
2018 / 90 min
Dokumentation

Exil-Musik, das ist etwas, das keiner schreiben kann, den das Leben in Ruhe gelassen hat.

Fast 100 Jahre alt ist Walter Arlen nun – und das ganze letzte J...

Das erste Jahrhundert des Walter Arlen
Regie: Stephanus Domanig
2018 / 91 min
Dokumentation

Unsere Kinder wachsen in einer Welt auf, die immer stärker von Extremen bestimmt wird: der Kampf um Demokratie auf der einen Seite, der Ruf nach nationaler Abscho...

Kleine Germanen
Regie: Mohammad Farokhmanesh, Frank Geiger
2019 / 89 min
Drama

Jakob ist 17, arbeitet als Aushilfskraft in einem Schlachthof und kämpft mit einer lähmenden Angststörung. Als er in einem Sex-Cam-Chat den 26-jährigen Künstler K...

Nevrland
Regie: Gregor Schmidinger
2019 / 90 min
Dokumentation

Am Anfang stand die Vision – vom kabellosen, freien Informations­austausch, der die gesamte Menschheit miteinander verbinden sollte. Heute ist diese Idee wahr gew...

Was wir nicht sehen
Regie: Anna Katharina Wohlgenannt
2014 / 78 min