Der geköpfte Hahn

Preis: €4.90
Film Leihen
Drama / 2007 / 90min
Freigegeben ab 12 Jahren
AT / DE / HUN / RUM
Regie: Radu Gabrea, Marijan Vajda
Drehbuch: Radu Gabrea
Kamera: Walter Kindler
Schnitt: Melania Oproiu
Besetzung: David Zimmerschied, Alicja Bachleda-Curus, Ioana Iacob, Axel Moustache, Werner Prinz, Ági Margitai, Oliver Stritzel, Victoria Cocas, Florian Brückner, Marion Mitterhammer, Stefan Murr, Monica GhiuÈ›ă, Ovidiu Schumacher, Matthias Franz Stein, Dorel ViÈ™an, Radu Dinulescu, Irina Deac, Vlad Radesc,
Ein alter Mann rennt durch die Straßen von Wien, stampfend marschiert er schließlich in den Saal hinein und erhält den Applaus, der ihm gebührt. Eine Schar von Menschen starrt ihn nach vorne gehend an, er schlägt das Buch auf und beginnt seine Erzählung: Man springt 60 Jahre in die Vergangenheit, weit weg von Wien, nach Siebenbürgen. Dort leben seit rund 800 Jahren schon die Sachsen Tür an Tür mit Zigeunern, Juden und Rumänen. Und so ist auch die bunte Runde um (den blonden und blauäugigen) Felix gemischt: Da gibt es den Sachsen Hans Adolf, der mit Identitätsproblemen zu kämpfen hat, die adelige Rumänin Alfa Sigrid, die hin und her gerissen ist zwischen Hans und Felix, und die Jüdin Gisela, die seit jeher in Felix verknallt ist. Alle vier haben zu Beginn der 40er nur ein Ziel vor Augen, den Exitus - ein Fest, um das Erwachsenwerden zu feiern. Aber auf dem Weg zu diesem großen Ziel liegen derlei Hindernisse wie Liebe, Hss und alle anderen pubertären Gefühlswirren ...

Neu im VOD CLUB

Dokumentation
Nach ihrer Ankunft in Kabul merkten drei sozial engagierte australische Skater schnell, dass ihre Skateboards eine magnetische Kraft auf Kinder ausüben. Nach regelmä...
Skateistan – Ein Brett mit vier Rädern in Kabul (OmdU)
Regie: Kai Sehr
2011 / 95 min
Dokumentation
„Fast wie ein Rausch“ – so beschreibt eine junge Musikerin das Erlebnis, Teil eines so renommierten Orchesters zu sein. Der Kinodokumentarfilm TONSÜCHTIG erlaubt ers...
Tonsüchtig
Regie: Malte Ludin, Iva Svarcová
2020 / 90 min
Dokumentation
Der Dokumentarfilm BRÜCKEN ÜBER BRÜCKEN erzählt die Geschichte von sieben Künstler*innen unterschiedlicher Kontinente und Länder, die in Österreich integriert sind, ...
Brücken über Brücken
Regie: Kenan Kiliç
2019 / 87 min
Drama
Sommer 1998 in Kabul. Zunaira ist jung und voller Lebenshunger. Diesen zu stillen ist alles andere als einfach: Die Kinos und Theater in ihrer von den Taliban besetz...
Die Schwalben von Kabul (OmdU)
Regie: Zabou Breitman, Eléa Gobbé-Mévellec
2019 / 80 min
Dokumentation
Saba Sahar ist Polizistin in Afghanistan – sowie Schauspielerin, Regisseurin und Produzentin. Als Vertreterin der staatlichen Exekutive wie als Filmemacherin setzt s...
Traumfabrik Kabul (OmdU)
Regie: Sebastian Heidinger
2011 / 83 min
Drama
Ein Kellerlokal in einem Wiener Außenbezirk dient als Treffpunkt türkischer Immigranten, die meisten von ihnen ohne Arbeit und österreichische Staatsbürgerschaft, de...
Nachtreise (OmdU)
Regie: Kenan Kiliç
2002 / 65 min
Dokumentation
"Gurbet - In der Fremde" erzählt die Geschichten von neun ArbeitnehmerInnen aus der Türkei, die als erste Generation von ArbeitsmigrantInnen ab 1964 nach Österreich ...
Gurbet – In der Fremde (OmdU)
Regie: Kenan Kiliç
2008 / 93 min
Drama
Ali ist eine mutige alleinerziehende Mutter, voll Stolz, geleitet von tief liegender Tradition und im wahrsten Sinne des Wortes eine Kämpferin. Sie lebt mit ihren be...
Gipsy Queen
Regie: Hüseyin Tabak
2019 / 117 min