Die Gottesanbeterin

Preis: €4.90
Film Leihen
Komödie / 2001 / 90min
Freigegeben ab 16 Jahren
AT / DE
Regie: Paul Harather
Drehbuch: Susanne Freund, Gerda E. Grossmann, Paul Harather
Kamera: Fabian Eder
Schnitt: Andreas Kopriva
Besetzung: Christiane Hörbiger, Udo Kier, Jan Niklas, Simon Schwarz, Peter Faerber, Ursula Koban
Trixi Jancik führt ein riskantes Doppelleben. Zu Hause ist sie die fügsame Ehefrau. Wenn sie aber incognito, mit einer Perücke getarnt, ihrer heimlichen Leidenschaft auf der Rennbahn nachgeht, öffnet sich ein Fenster zum besseren Leben. Dort verprasst sie das Haushaltsgeld und ist ein wenig dabei – im Leben der High Society, von dem sie in der ehelichen Wohnung nur träumen kann. Ein alltäglicher Streit zu Hause bringt das Fass zum Überlaufen und setzt den ersehnten Wendepunkt in ihrem Leben: Trixi mixt ihrem Mann einen tödlichen Medikamentencocktail. Berauschend ist die Freiheit der Witwe, doch das ererbte Ersparte ist bald aufgebraucht. Eine betuchte Inseratenbekanntschaft scheint die Lösung für das ewige Geldproblem zu sein. Die neue Ehe bringt allerdings den alten Ärger. Und wieder greift Trixi zur erprobten Medikamentenmethode, um ihren Angetrauten loszuwerden, als die Vergangenheit sie in Gestalt ihres früheren Nachbarn Karli einholt: Der Erpresser hat genügend Anhaltspunkte und will am Gewinn der mörderischen Umtriebe mitschneiden.

Neu im VOD CLUB

Dokumentation
„Mich sperrt niemand ein“, war stets Adolf Schandls Motto. Ein mäßig begabter Einbrecher, der sich den Grossteil seiner Haftstrafen durch spektakuläre Ausbruchsver...
I'm a bad guy
Regie: Susanne Freund
2018 / 92 min
Dokumentation
Das Quartett bestehend aus Ernst Molden, Willi Resetarits, Walther Soyka und Hannes Wirth hat mit seiner Mischung aus Wiener Balladen und feinfühligem Schmäh nicht...
VOM EWECHN LEM – Molden Resetarits Soyka Wirth
Regie: Jürgen Moors
2020 / 82 min
Dokumentation
LET’S KEEP IT ist ein Kino-Dokumentarfilm über die nach wie vor problematische Haltung der Republik Österreich zur Restitution von Liegenschaften, die von den Nazi...
Let's keep it
Regie: Burgl Czeitschner
2018 / 100 min
Dokumentation
20.105 Kilometer von Berlin über Wien bis nach Goa in Indien. Diese Strecke wollen die drei Abenteurer Claudia, Christian und Wolfgang mit ihren knallroten Vespas zu...
Elephant to India
Regie: Wolfgang Pröhl
2019 / 120 min
Thriller
Der bislang erfolglose Filmregisseur Fritz Aigner sorgt bei den Filmfestspielen von Venedig mit seinem Film „The Meadow“ unerwartet für Aufsehen. Ein namhafter Prod...
The Morgenstern & Boyd Trilogy (OmeU)
Regie: Fritz Aigner, Andreas Kaltenböck
2017 / 162 min
Komödie
Da sein Heimatdorf einem Braunkohletagebau weichen soll, müssen Ben und seine Familie in die nächstgrößere Stadt umziehen. In der neuen Schule ist er erst mal der Au...
Zu weit weg
Regie: Sarah Winkenstette
2019 / 88 min
Komödie
Sam verbringt mit seiner Familie den ersten Urlaubstag auf der niederländischen Insel Terschelling und direkt bricht sich sein älterer Bruder das Bein. Doof für ihn,...
Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess
Regie: Steven Wouterlood
2019 / 84 min
Komödie
Zwischen Thea und ihrer Mitbewohnerin Paula scheint es weder Geheimnisse noch Schamgrenzen zu geben: Die Zeit im Badezimmer wird gemeinsam verbracht und über den let...
Geh Vau
Regie: Marie Luise Lehner
2019 / 21 min
Dokumentation
Jörg Haider, ehemaliger Parteichef der Freiheitlichen Partei Österreichs, verunglückt bei einem Autounfall im Jahr 2008, war der erste in Europa, der eine rechtsg...
Fang den Haider
Regie: Nathalie Borgers
2015 / 90 min
Drama
Schicke Altbauwohnung, guter Job, soziale Sicherheit: Die befreundeten Paare Helene und Jakob sowie Volker und Tina waren früher mal richtig wild unterwegs, mittler...
Waren einmal Revoluzzer
Regie: Johanna Moder
2019 / 104 min