Die Hölle - Inferno

Preis: €4.90
Film Leihen
Action / 2017 / 90min
Freigegeben ab 16 Jahren
AT
Regie: Stefan Ruzowitzky
Drehbuch: Martin Ambrosch
Kamera: Benedict Neuenfels
Schnitt: Britta Nahler
Besetzung: Violetta Schurawlow, Tobias Moretti, Sammi Sheik, Friedrich von Thun, Robert Palfrader
Özge chauffiert mit ihrem Taxi Besoffene und andere Verhaltenskreative durch die Nacht. In ihrem Bauch hat sie mindestens so viel Wut wie Travis Bickle, der „Taxi Driver“ aus dem gleichnamigen Scorsese-Film. „He du Arsch, das is ka Parkplatz!“ schreit sie einem Halbstarken entgegen, dessen Auto eine Straße versperrt; kurz bevor ihr Knie auf sein Gesicht trifft. Eine harte Nacht, die noch härter wird, als Özge zufällig Zeugin eines Mordes im Nachbarhaus wird: Das Opfer, eine Prostituierte, wurde regelrecht hingerichtet. Und der Mörder hat Özge gesehen. Personenschutz erhält die junge Frau allerdings keinen: Der ermittelnde Kommissar Christian Steiner behandelt diesen Fall wie alle anderen mit einer Mischung aus urösterreichischer Wurstigkeit und einer fetten Prise Chauvinismus. „Ist das Türkenboxen eigentlich lustig?“ fragt er Özge und zeigt auf ein Poster der Thai-Box-Schule, in der sie sich abreagiert und die von ihrem Ex Ilhan betrieben wird. Ihm vertraut Özge immer noch. Genau wie ihrer Cousine Ranya, die ihren deutlich älteren Ehemann Samir an der Nase herumführt und auch sonst gern feiert, bis die Wände wackeln. Helfen kann ihr allerdings niemand, schon gar nicht wenn eines Nachts der Mörder bei ihr im Taxi sitzt, ein blitzendes Messer zückt und Özge nach langem Kampf und spektakulärer Verfolgungsjagd gerade noch einmal mit dem Leben davon kommt. Je tiefer sich das Grauen in ihr Leben hinein gräbt, desto schneller zerrt es Özges eigene, ganz private Hölle ans Tageslicht. Mögliche Rettung ist ausgerechnet eine unwahrscheinliche Allianz mit Kommissar Steiner, der mit seinem demenzkranken Vater in einer aus der Zeit gefallenen Altbau-Wohnung lebt: Er ist eine einsame Seele, genau wie Özge. Sie müssen zueinander finden und miteinander kämpfen gegen den grausamen Psychopathen, dessen Schlinge sich immer enger um ihren Hals zieht. Nur so haben sie eine Chance, dieser Hölle doch noch zu entkommen.

Neu im VOD CLUB

Drei Investoren im falschen Gewand, suchen beharrlich nach Herz und Verstand. Mit ihrem Jet fliegen sie um die Welt, sie predigen Liebe und ernten Geld. Schall und R...
WINWIN (OV)
Regie: Daniel Hoesl
2016 / 84 min
Drama
Juvacev, ein Schriftsteller, lebt in einem Zinshaus. Er schüttet einem Gast heißes Wasser ins Gesicht und wirft ihn zur Tür hinaus. Wolf, der Hausmeister, sucht nach...
Charms Zwischenfälle
Regie: Michael Kreihsl
1996 / 88 min
Dokumentation
Malaria hat mehr Menschen getötet, als alle anderen Krankheiten und Kriege dieser Erde zusammen. Nun brachte Covid-19 die Welt zum Stillstand, aber der Malaria-Paras...
Das Fieber (OmdU)
Regie: Katharina Weingartner
2019 / 99 min
Drama
Die tschetschenischen Flüchtlingskinder Oskar und Lilli leben seit sechs Jahren in Österreich, aber sie haben noch immer kein dauerhaftes Bleiberecht. Als die Fami...
Ein bisschen bleiben wir noch
Regie: Arash T. Riahi
2020 / 102 min
Dokumentation
Was unsere Welt antreibt, wird in Davos paradigmatisch: Das normale und traditionelle Leben im Kontrast zur globalen Elite, die ungebunden von allen Orten aus operie...
Davos (OmdU)
Regie: Daniel Hoesl, Julia Niemann
2020 / 100 min
Drama
Franz, ein Kopist im Wiener Kunsthistorischen Museum, hat in zunehmenden Maße mit dem Werteverlust und der immer stärker um sich greifenden Kapitalisierung seines Um...
Heimkehr der Jäger
Regie: Michael Kreihsl
2000 / 86 min
Komödie
Der Film folgt amüsant und nachdenklich den verschlungenen Lebenswegen von drei Paaren: Mariannes Leben ist chaotisch. Als Schauspielerin findet sie bereits seit lan...
Unter dem Regenbogen (DF)
Regie: Agnès Jaoui
2013 / 112 min
Dokumentation
“Liebe war es nie” ist eine tragische Liebesgeschichte zwischen einer Gefangenen und ihrem Fänger. Extravagant und voller Lebensenergie wird Helena Citron als junge ...
Liebe war es nie
Regie: Maya Sarfaty
2020 / 80 min
Komödie
Der Film folgt amüsant und nachdenklich den verschlungenen Lebenswegen von drei Paaren: Mariannes Leben ist chaotisch. Als Schauspielerin findet sie bereits seit lan...
Unter dem Regenbogen (OmdU)
Regie: Agnès Jaoui
2013 / 112 min
Drama
Fanni hat genug vom Geld, sie kauft sich ein Zelt. Anna hat genug vom Schwein und lässt den Bauern Bauer sein. Fanni mischt die Karten neu. Wer holt nun das Heu? Ann...
Soldate Jeannette
Regie: Daniel Hoesl
2013 / 82 min
Dokumentation
Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich und stimmt die Behauptung, dass unsere Rinder eigentlich auf den Feldern der Sojab...
Anders Essen - Das Experiment
Regie: Kurt Langbein & Andrea Ernst
2020 / 84 min