Die Migrantigen

Preis: €4.90
Film Leihen
Komödie / 2017 / 98min
Freigegeben ab 12 Jahren
AT
Regie: Arman T. Riahi
Drehbuch: Arman T. Riahi, Aleksandar Petrovíc , Faris Rahoma
Kamera: Mario Minichmayr
Schnitt: Cordula Werner, Arman T. Riahi
Besetzung: Faris Rahoma, Aleksandar Petrovic, Doris Schretzmayer, Mehmet Ali Salman, Daniela Zacherl, Zijah A. Sokolovic
Marko und Benny, zwei Wiener mit sogenanntem „Migrationshintergrund“, sind vollständig integriert. So sehr, dass sie kaum noch als fremd wahrgenommen werden – wären da nicht Bennys schwarze Haare. Als die beiden aufgrund ihres Aussehens am Rudolfsgrund, einem ethnisch durchmischten Vorstadtviertel, von der ambitionierten TV-Redakteurin Marlene Weizenhuber, die nach Protagonisten für ihre TV-Dokuserie sucht, angesprochen werden, geben sie sich als kleinkriminelle und abgebrühte Migranten aus, die es faustdick hinter den Ohren haben. Damit ihre Lüge nicht auffliegt, bauen sie sich eine zweite Identität, die aus Klischees und Vorurteilen besteht. Und während die beiden durch die Erfüllung dieser Erwartungen und Vorurteile die Serie zum Erfolg machen, setzen sie sich gleichzeitig zum ersten Mal mit den echten Integrationsschicksalen auseinander – auch mit ihren eigenen… eine politisch unkorrekte Komödie über moderne Klischees, falsche Identitäten und „echte“ Ausländer – falls es die überhaupt gibt!
Bildcredit: Golden Girls Filmproduktion

Neu im VOD CLUB

Thriller
Der bislang erfolglose Filmregisseur Fritz Aigner sorgt bei den Filmfestspielen von Venedig mit seinem Film „The Meadow“ unerwartet für Aufsehen. Ein namhafter Prod...
The Morgenstern & Boyd Trilogy (OmeU)
Regie: Fritz Aigner, Andreas Kaltenböck
2017 / 162 min
Komödie
Zwischen Thea und ihrer Mitbewohnerin Paula scheint es weder Geheimnisse noch Schamgrenzen zu geben: Die Zeit im Badezimmer wird gemeinsam verbracht und über den let...
Geh Vau
Regie: Marie Luise Lehner
2019 / 21 min
Dokumentation
„Mich sperrt niemand ein“, war stets Adolf Schandls Motto. Ein mäßig begabter Einbrecher, der sich den Grossteil seiner Haftstrafen durch spektakuläre Ausbruchsver...
I'm a bad guy
Regie: Susanne Freund
2018 / 92 min
Dokumentation
20.105 Kilometer von Berlin über Wien bis nach Goa in Indien. Diese Strecke wollen die drei Abenteurer Claudia, Christian und Wolfgang mit ihren knallroten Vespas zu...
Elephant to India
Regie: Wolfgang Pröhl
2019 / 120 min
Komödie
Sam verbringt mit seiner Familie den ersten Urlaubstag auf der niederländischen Insel Terschelling und direkt bricht sich sein älterer Bruder das Bein. Doof für ihn,...
Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess
Regie: Steven Wouterlood
2019 / 84 min
Drama
Schicke Altbauwohnung, guter Job, soziale Sicherheit: Die befreundeten Paare Helene und Jakob sowie Volker und Tina waren früher mal richtig wild unterwegs, mittler...
Waren einmal Revoluzzer
Regie: Johanna Moder
2019 / 104 min
Dokumentation
Jörg Haider, ehemaliger Parteichef der Freiheitlichen Partei Österreichs, verunglückt bei einem Autounfall im Jahr 2008, war der erste in Europa, der eine rechtsg...
Fang den Haider
Regie: Nathalie Borgers
2015 / 90 min
Dokumentation
LET’S KEEP IT ist ein Kino-Dokumentarfilm über die nach wie vor problematische Haltung der Republik Österreich zur Restitution von Liegenschaften, die von den Nazi...
Let's keep it
Regie: Burgl Czeitschner
2018 / 100 min
Dokumentation
Das Quartett bestehend aus Ernst Molden, Willi Resetarits, Walther Soyka und Hannes Wirth hat mit seiner Mischung aus Wiener Balladen und feinfühligem Schmäh nicht...
VOM EWECHN LEM – Molden Resetarits Soyka Wirth
Regie: Jürgen Moors
2020 / 82 min
Komödie
Da sein Heimatdorf einem Braunkohletagebau weichen soll, müssen Ben und seine Familie in die nächstgrößere Stadt umziehen. In der neuen Schule ist er erst mal der Au...
Zu weit weg
Regie: Sarah Winkenstette
2019 / 88 min