Hundstage

Preis: €4.90
Film Leihen
Drama / 2002 / 121min
AT
Regie: Ulrich Seidl
Drehbuch: Ulrich Seidl, Veronika Franz
Kamera: Wolfgang Thaler
Schnitt: Andrea Wagner, Christof Schertenleib
Besetzung: Maria Hofstätter, Erich Finches, Alfred Mrwa, Georg Friedrich
Ein Wochenende, eine Hitzewelle: Sechs Geschichten, ineinander verwoben, erzählen Fragmente des gewohnten und gewöhnlichen Alltags, mit denen Ulrich Seidl seine Erzähltradition erstmals auf fiktiver Ebene fortsetzt. Abende voller Singspiele, Sex und Gewalt, Tage voller Verlust von Liebe, der Sehnsucht nach Liebe und gleichzeitig deren Unmöglichkeit. Ein Wochenende voller alltäglichster Katastrophen.
Bildcredit: Allegro Film / Petro Domenigg

Neu im VOD CLUB

Komödie
Die 50jährige Emma steht vor dem Ende ihrer Ehe und ihres bürgerlichen Lebens. Aus Not beginnt sie als Geschäftsführerin in einem Erotikladen zu arbeiten und stolper...
Das kleine Vergnügen
Regie: Julia Frick
2018 / 93 min
Cinema Next
Ein Konflikt, eine Nacht. Der 22 Jährige Jakob hat viel vor. Kochen mit der WG, Tanzen mit dem besten Freund, Mut antrinken mit der besten Freundin und ein Date mit...
Durch die Nacht mit
Regie: Tim Oppermann, Julia Philomena Baschiera
2019 / 29 min
Dokumentation
Ende des 19. Jahrhunderts treibt in den Höhen der Zillertaler Alpen eine Wilderin ihr Unwesen: Die berüchtigte „Floitenschlagstaude“. Dort kämpft sie um das Über...
Die Wilderin
Regie: Jonas Julian Köck, Paul Rose
2015 / 56 min
Thriller
Frank arbeitet als Auftragskiller für ein großes Verbrechersyndikat in der Steiermark. Als er eines Tages den Auftrag erhält, ein Mädchen namens „Marlene“ zu entführ...
Marlene
Regie: Stefan Müller
2020 / 95 min
Drama
Eine Frau (Martina Gedeck) schreibt in einer Jagdhütte ihre Geschichte auf, um sich nicht in Einsamkeit zu verlieren: Mit einem befreundeten Ehepaar und deren Hund i...
Die Wand
Regie: Julian Roman Pölsler
2012 / 108 min
Dokumentation
„Waldheim nein, Waldheim nein!“ skandiert eine Menschenmenge 1986 im Zentrum von Wien. Ruth Beckermann war eine der AktivistInnen, die die Wahl des ehemaligen UN-Gen...
Waldheims Walzer
Regie: Ruth Beckermann
2018 / 94 min