Kleine Germanen

Preis: €4.90
Film Leihen
Dokumentation / 2019 / 89min
Freigegeben ab 12 Jahren
AT / DE
Regie: Mohammad Farokhmanesh, Frank Geiger
Drehbuch: Mohammad Farokhmanesh, Frank Geiger, Armin Hofmann
Kamera: Marcus Winterbauer
Schnitt: Andrew Bird, Frank Geiger, Habiba Laout
Unsere Kinder wachsen in einer Welt auf, die immer stärker von Extremen bestimmt wird: der Kampf um Demokratie auf der einen Seite, der Ruf nach nationaler Abschottung auf der anderen. KLEINE GERMANEN erzählt in einer Verbindung aus Animations- und Dokumentarfilm von Kindern, die in rechtsextreme Familien hineingeboren und tagtäglich darauf getrimmt werden das vermeintlich Fremde zu hassen. Wie fühlt es sich an, in einer Welt aufzuwachsen, in der Mitgefühl zweitrangig ist und „die Nation“ über allem steht? Und was wird aus diesen „kleinen Germanen“ wenn sie später einmal groß sind? Der Dokumentarfilm blickt aber auch über die traditionellen Strukturen rechtsextremer Gruppierungen hinaus in einen Teil unserer Mittelstandsgesellschaft, der immer stärker von rechtspopulistischen Strömungen geprägt ist – und konfrontiert das Publikum mit ProtagonistInnen, die ihre Kinder im Geist einer demokratiefeindlichen Welt erziehen. Die Animationsgeschichte zieht sich als roter Faden durch den Film und erzählt das tragische Leben der persönlich betroffenen Elsa nach: Als Kind hat sie mit dem geliebten Opa Soldat gespielt. Mit ausgestrecktem rechten Arm hat sie „Für Führer, Volk und Vaterland!“ gerufen und war ganz stolz darauf. Heute blickt sie auf eine Kindheit zurück, die auf Hass und Lügen gebaut war und versucht zu verstehen, was diese Erziehung aus ihr und ihren eigenen Kindern gemacht hat.
Kleine Germanen Plakat
Bildcredit: Filmladen

Neu im VOD CLUB

Drama
Undine lebt ein modernes Großstadtleben in Berlin. Als ihr Freund Johannes sie verlässt, bricht eine Welt für sie zusammen. Wenn ihre Liebe verraten wird, so heißt...
Undine
Regie: Christian Petzold
2020 / 90 min
Drama
Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal, wo Benni hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen „Systemspr...
System­sprenger
Regie: Nora Fingscheidt
2019 / 121 min
Drama
Ricky lebt mit seiner Familie in Newcastle. Seit der Finanzkrise 2008 kämpfen er und seine Frau Abby mit Schulden. Sie bringen die Familie kaum mehr über die Runden ...
Sorry We Missed You
Regie: Ken Loach
2019 / 100 min
Dokumentation
Er war einer der Großmeister der Fotografie: Helmut Newton – elegant, verspielt, erfinderisch, provokativ – und inspiriert durch scharfe Beobachtungen und tiefe Kind...
Helmut Newton – The Bad and the Beautiful
Regie: Gero von Boehm
2020 / 89 min
Drama
Auf einer Insel in der Bretagne liegt die geheimnisvolle Bibliothek der zurückgewiesenen Bücher. Hier entdeckt eine Verlegerin ein großartiges Manuskript und beschli...
Der geheime Roman des Monsieur Pick
Regie: Rémi Bezançon
2019 / 100 min
Dokumentation
In den vergangenen 40 Jahren hat der brasilianische Fotograf Sebastião Salgado auf allen Kontinenten die Spuren unserer sich wandelnden Welt und Menschheitsgeschicht...
Das Salz der Erde
Regie: Wim Wenders, Juliano Ribeiro Salgado
2014 / 110 min