Ricky – Normal war gestern

Preis: €4.90
Film Leihen
Komödie / 2013 / 88min
Freigegeben ab 6 Jahren
DE
Regie: Kai S. Pieck
Drehbuch: Hannes Klug
Kamera: Mel Griffith
Schnitt: Tobias Steidle
Besetzung: Rafael Kaul, Jordan Elliot Dwyer, Merle Juschka, Paul Maximilian Schüller, Hoang Dang-Vu u.a.
Sprache & Untertitel: Deutsche Originalfassung ohne Untertitel
Dieser Film ist Teil einer Kooperation mit alleskino.de: der Online-Videothek für das deutsche Kino.
Ricky ist zehn Jahre alt und liebt Kung Fu. Am liebsten trainiert er mit Xi Lao Peng, den es in Wirklichkeit gar nicht gibt, an einem geheimen Ort am Waldrand. Rickys Bruder Micha hat gerade die Schule abgebrochen und hängt den ganzen Tag mit seinen Kumpels rum. Eines Tages zieht die eigenwillige Alex mit ihrer Mutter ins Dorf. Micha ist sehr an Alex interessiert und benutzt Ricky, um mehr über das verschlossene Mädchen herauszufinden. Als Gegenleistung lässt er Ricky in Ruhe und beschützt ihn vor seinen Freunden. Schnell freunden sich Alex und Ricky an, doch als Ricky sich in Alex verliebt, werden die Dinge kompliziert.
Bildcredit: Lighthouse Home Entertainment / Farbfilm Verleih

Neu im VOD CLUB

Festivalfilme
Das 2 DAYS ANIMATION FESTIVAL zeigt die besten, spannendsten und innovativsten Animationsfilme und -videos von österreichischen Künstler*innen. Das Spezialprogramm F...
FLATTEN THE CURVE
Regie: Siegfried Fruhauf, Sarah Braid, Studio Desk u.a.
2020 / 30 min
Dokumentation
In den USA erhalten die Kinder von undokumentierten Einwanderern durch ihre Geburt auf US-amerikanischem Boden die Staatsbürgerschaft. Nora kämpft für tausende diese...
Arche Nora (OmdU)
Regie: Anna Kirst
2020 / 79 min
Dokumentation
LET’S KEEP IT ist ein Kino-Dokumentarfilm über die nach wie vor problematische Haltung der Republik Österreich zur Restitution von Liegenschaften, die von den Nazi...
Let's keep it
Regie: Burgl Czeitschner
2018 / 100 min
Komödie
Zwischen Thea und ihrer Mitbewohnerin Paula scheint es weder Geheimnisse noch Schamgrenzen zu geben: Die Zeit im Badezimmer wird gemeinsam verbracht und über den let...
Geh Vau
Regie: Marie Luise Lehner
2019 / 21 min
Dokumentation
Was unsere Welt antreibt, wird in Davos paradigmatisch: Das normale und traditionelle Leben im Kontrast zur globalen Elite, die ungebunden von allen Orten aus operie...
Davos
Regie: Daniel Hoesl, Julia Niemann
2020 / 100 min
Drama
Schicke Altbauwohnung, guter Job, soziale Sicherheit: Die befreundeten Paare Helene und Jakob sowie Volker und Tina waren früher mal richtig wild unterwegs, mittler...
Waren einmal Revoluzzer
Regie: Johanna Moder
2019 / 104 min