Ikarus

Preis: €4.90
Film Leihen
Drama / 2002 / 85min
Freigegeben ab 12 Jahren
AT
Regie: Bernhard Weirather
Drehbuch: Agnes Pluch, Bernhard Weirather
Kamera: Helmut Pirnat
Schnitt: Andreas Kopriva
Besetzung: Nina Proll, Monica Bleibtreu, Simon Schwarz, Kathrin Resetarits
Der beste Beweis für das aufregende Leben der Lena Schwan sind die bunten Postkarten, die sie ihrer Schwester heim nach Hochleiten schickt. Auch wenn das alles bloß Fassade ist. Die weite Welt hat sie nur in der Fantasie gesehen. Ihr Kreuzfahrtschiff liegt fest vertäut am Donaukanal. Und noch der bunteste Palmenstrand trägt den Poststempel von Wien. Als Lena das Weite suchte, weil sie die Lebensenge im Dorf in den Tiroler Bergen nicht länger ertragen konnte, wollte sie es denen zeigen, die daheimgeblieben sind. Jetzt ist sie Anfang 20 und ihre Flucht eine Serie von Niederlagen. Der Freund ist fort und mit ihm auch Job und Wohnung. Was bleibt, ist ein Brief aus den Bergen. Der Großvater ist gestorben, und Lena beschließt spontan, zu seinem Begräbnis zu fahren. Seinetwegen ist sie damals weggegangen, und seinetwegen kehrt sie nun ins Dorf zurück. Viel hat sich in Hochleiten nicht verändert. Auch wenn Lena noch so oft von der weiten Welt erzählt, bleibt hier das Leben eng wie immer. Die einen versinken in Lebensüberdruss und Selbstmitleid, die anderen hinken trotzig ihren Träumen nach. Jeder ist sich selber Flucht und Trost zugleich. Trotzdem will Lena bleiben. Vielleicht kann sie ja das Gasthaus des Großvaters übernehmen, so wie die anderen auch, die in die Tankstellen und Geschäfte ihrer Eltern hineinwachsen, als ob es nie etwas anderes gegeben hätte als diesen Ort. Womöglich hat das aber auch alles keinen Sinn. Womöglich kannst du nicht mehr zurückkommen, wenn du einmal weggegangen bist. Und Hochleiten hat keinen Platz mehr für eine Frau wie Lena. Und Lena keine Lust auf noch mehr Lebenslügen.

Neu im VOD CLUB

Dokumentation
Im Mittelpunkt steht das gegenwärtige Kambodscha – so wie es von drei kambodschanischen Jugendlichen und ihren Familien erlebt wird. Eine der Jugendlichen lebt in Ph...
The Future's Past (OmdU)
Regie: Susanne Brandstätter
2012 / 91 min
Dokumentation
UNO-Richterin Claudia Fenz kommt in Prizren optimistisch und voll mit Illusionen an. Die österreichische Richterin soll helfen, Gesetzmäßigkeit und Demokratie im Kos...
Rule of Law - Justiz im Kosovo (OmdU)
Regie: Susanne Brandstätter
2006 / 99 min
Dokumentation
Über zwanzig Jahre führte die Großmutter der Filmemacherin Katharina Copony eine Militärkantine in der Südsteiermark. Auch sie selbst hat einen Teil ihrer Kindheit u...
In der Kaserne
Regie: Katharina Copony
2019 / 72 min
Dokumentation
Seit 17 Jahren sind Markus Binder und Hans-Peter Falkner als „Attwenger“ unterwegs. Der anfängliche Hype um die Band erklärt sich aus der einzigartigen Übersetzung t...
Attwenger Adventure
Regie: Markus Kaiser-Mühlecker
2007 / 90 min
Cinema Next
Ein junger Mann steht in einem Krankenhauszimmer vor dem Bett seiner Mutter. Anstatt die schlafende Frau zu wecken, ergreift er die Flucht. Den restlichen Tag und di...
Zufall & Notwendigkeit (OmeU)
Regie: Nicolas Pindeus
2019 / 18 min
Dokumentation
Österreich ist das einzige Land weltweit, welches ein einsatzbereites Kernkraftwerk gebaut und - nach einer Volksabstimmung - nie in Betrieb genommen hat. Vor Zwente...
Atomlos durch die Macht
Regie: Markus Kaiser-Mühlecker
2019 / 74 min