Das Vaterspiel

Preis: €4.90
Film Leihen
Drama / 2008 / 112min
Freigegeben ab 16 Jahren
AT / DE
Regie: Michael Glawogger
Drehbuch: Michael Glawogger nach dem Roman von Josef Haslinger
Kamera: Attila Boa
Schnitt: Vessela Martschewski
Besetzung: Michou Friesz, Helmut Köpping, Sabine Timoteo, Christian Tramitz, Franziska Weisz
Eigentlich ist Rupert Kramer, 35 Jahre alt, genannt Ratz, ein unpolitischer Mensch, ein Politikverweigerer, der Sohn eines sozialdemokratischen Ministers, der mit all den Geschäften seines Vaters nichts zu tun haben will und diesen abgründig hasst. Joint rauchend hockt er nächtelang vor dem Computer und entwickelt abstruse Computerspiele, insbesondere ein Vatervernichtungsspiel. Und ausgerechnet er gerät in einen brutalen geschichtlichen Lehrgang, dem er nicht ausweichen kann. Denn Ratz erhält einen geheimnisvollen Anruf von Mimi, seiner Jugendliebe. Sie ist die Nichte eines litauischen Nazis, der für die Ermordung zahlloser Juden verantwortlich ist. Ratz fliegt nach Amerika, ohne zu wissen, was ihn erwartet. Bald ist klar: Er soll helfen, das Versteck des alten Nazis auszubauen. Seit 32 Jahren versteckt sich der alte Mann im Keller eines unauffälligen Hauses auf Long Island. Dort trifft Ratz auf ihn. Ratz fallen die Geschichten und Schicksale von drei Familien und Generationen auf den Kopf und er wird plötzlich, ohne es zu wollen, mit den Widerlichkeiten des 20. Jahrhunderts konfrontiert.

Neu im VOD CLUB

Dokumentation
20.105 Kilometer von Berlin über Wien bis nach Goa in Indien. Diese Strecke wollen die drei Abenteurer Claudia, Christian und Wolfgang mit ihren knallroten Vespas zu...
Elephant to India
Regie: Wolfgang Pröhl
2019 / 120 min
Dokumentation
ROBOLOVE verhandelt die Strategien von Männern und Frauen, die an der Entwicklung von humanoiden, androiden Robotern beteiligt sind – Roboter, die vielleicht eines T...
Robolove
Regie: Maria Arlamovsky
2019 / 79 min
Dokumentation
Um die Präsidentschaftswahl 2016 in Österreich gerät Pinkafeld plötzlich in den Fokus der Welt. Die Menschen dort geraten in Aufruhr, da „ihr“ Pinkafeld in den inter...
Der schönste Platz auf Erden
Regie: Elke Groen
2020 / 95 min
Dokumentation
Fiorella, Mutter von drei Kindern, beschließt nach einer letzten Episode häuslicher Gewalt im Alter von 58 Jahren ihren Mann und ihr Haus zu verlassen - nach 40 Jahr...
Una Primavera
Regie: Valentina Primavera
2018 / 80 min
Dokumentation
Seit mehr als fünf Jahrzehnten arbeitet Elfie Semotan erfolgreich an der Schnittstelle von Kunst-, Mode- und Werbefotografie. Semotans Werk ist geprägt von ihrer sta...
Elfie Semotan, Photographer
Regie: Joerg Burger
2019 / 76 min
Dokumentation
Das Dorf ist Glück. Das sagen die Bilder, die wir davon im Kopf haben - ein Hauptplatz als lebendiger Mittelpunkt, eine Greißlerin, ein Wirtshaus, und am Rand der Bl...
Rettet das Dorf
Regie: Teresa Distelberger
2020 / 76 min