Reign of Silence ist die Aufzeichnung eines menschlichen Eingriffs in die Natur. Als ästhetisches Material und künstlerisches Medium nutzt Lukas Marxt eine karge, un...
Reign of Silence
Regie: Lukas Marxt
2013 / 7 min
Dokumentation
Ein Familienporträt und Sittenbild: In den 1970ern galt Zwirchmayrs Großvater als „renommiertester“ Zuhälter Salzburgs. In einem formal reduzierten Essay nähert sich...
Der Zuhälter und seine Trophäen
Regie: Antoinette Zwirchmayr
2014 / 21 min
Frau, die drei leblose Mädchen an einer Lagune im Wald entdeckt, mit der Geschichte dreier Mädchen, die eine leblose junge Frau an derselben Stelle entdecken. Ein Fi...
Wald der Echos
Regie: Luz Olivares Capelle
2016 / 30 min
Three investors, wolves in sheep’s clothes, can’t for their life find heart or soul. In their jets, they circle the globe, preaching love and earning gold. Smoke and...
WINWIN (OmeU)
Regie: Daniel Hoesl
2016 / 84 min
Drei Investoren im falschen Gewand, suchen beharrlich nach Herz und Verstand. Mit ihrem Jet fliegen sie um die Welt, sie predigen Liebe und ernten Geld. Schall und R...
WINWIN (OV)
Regie: Daniel Hoesl
2016 / 84 min
Cinema Next
Eine Stadtführung durch die Architekturen eines Online Shooters: Ausgangspunkt der Arbeit Operation Jane Walk ist der dystopische Mehrspieler-Shooter Tom Clancy‘s: T...
Operation Jane Walk (OmeU)
Regie: Leonhard Müllner, Robin Klengel
2018 / 20 min
Cinema Next
Ist es möglich, in einem Ego-Shooter-Spiel zu desertieren? Entlang dieser Frage reflektiert “How to Disappear” über Krieg und Spiel, Disziplin und Ungehorsam. Denn d...
How to Disappear (OmdU)
Regie: Total Refusal (Robin Klengel, Leonhard Müllner, Michael Stumpf)
2020 / 21 min
Dokumentation
Die norwegische Inselgruppe der Lofoten ist ein beliebtes Reiseziel – zumindest im Sommer. Im Winter kommen wenige Tourist*innen. Was nun anbricht, ist die Zeit der ...
Journey Through a Small Hole in a Glove
Regie: Anna Schwingenschuh
2018 / 104 min
Drama
Juni 1956 – so die zeitliche Verortung am Anfang des Filmes. Ein Mann filmt seine Familie mit einer 8-mm-Kamera. Ein gewöhnliches Familienleben in Österreich nach de...
Das unmögliche Bild
Regie: Sandra Wollner
2016 / 70 min
Drama
Schreiner, eine Zentralfigur des heimischen Sensibilismus, folgt in FATA MORGANA einem gealterteten Paar. In ruhigen Gesprächen stellen sie sich, jedes Wort abwägend...
Fata Morgana (OmeU)
Regie: Peter Schreiner
2012 / 140 min
Experimentell
Lanzarote. Ein experimentelles Porträt eines schizophrenen Mannes. Landschaft und Kino amalgamieren in diesem Film, sind Denk- und Empfindungsräume eines Innen und d...
Ralfs Farben (OmdU)
Regie: Lukas Marxt
2019 / 74 min
Dokumentation
Friedls erster abendfüllender Film zeigt uns globales Kapital in seinem Rauschen und seinen Räuschen, seiner Infamie und Delinquenz. Global ist Kapital als allumfass...
Hat Wolff von Amerongen Konkursdelikte begangen?
Regie: Gerhard Benedikt Friedl
2004 / 73 min
Dokumentation
Low Definition Control ist ein Film über Bilder. Überwachungskameras, medizinische Ultraschalldetektoren und Computertomographen produzieren Vorstellungen von konfor...
Low Definition Control - Malfunctions #0
Regie: Michael Palm
2011 / 95 min
Kurzfilm
Das “Krankheitstagebuch“ des verstorbenen Vaters der Filmemacherin Sybille Bauer dokumentiert seinen langsamen körperlichen Verfall. Der Film “Mein Befinden ist gut,...
Mein Befinden ist gut, nur zeitlich sehr begrenzt (OmdU)
Regie: Sybille Bauer
2016 / 36 min
Kurzfilm
Mitten in der Nacht erwacht Maya auf einer Wiese, verletzt und ohne Schuhe irrt sie nach Hause. Nach einem Besuch bei der Polizei und beim Arzt wird klar, dass sie v...
Am Himmel
Regie: Magdalena Chmielewska
2018 / 30 min
Sechs Männer um die Dreißig tragen denselben Namen – kann alleine daraus eine Freundschaft entstehen? CSL zeichnet die Gründungsgeschichte der "Christoph-Schwarz-Log...
CSL
Regie: Christoph Schwarz
2018 / 35 min
International
Wir schreiben das Jahr 2020. Weltweit werden tagtäglich Milliarden von Menschen Opfer der digitalen, medialen, narzisstischen, hedonistischen, karrieristischen und k...
Anhedonia
Regie: Patrick Siegfried Zimmer
2016 / 80 min
Kurzfilm
Der Film zeigt zwei Projekte des österreichischen Künstlers und Architekturvisionärs Friedrich Kiesler (1890 – 1965): das 1959 von ihm gestaltete und in der Kiesler ...
Zwei Projekte von Friedrich Kiesler
Regie: Heinz Emigholz
2009 / 16 min
Dokumentation
Architektur als Autobiografie: Der Film präsentiert 27 Bauwerke und Räume des österreichischen Architekten Adolf Loos (1870 – 1933) in der Chronologie ihrer Entstehu...
Loos Ornamental
Regie: Heinz Emigholz
2008 / 72 min
Dokumentation
Der Film zeigt 40 Bauwerke des österreichisch-amerikanischen Architekten Rudolph Schindler aus den Jahren 1921 bis 1952. Schindlers pionierhafte Arbeit in Südkalifor...
Schindlers Häuser
Regie: Heinz Emigholz
2007 / 99 min
Preisgekrönt
„Kurz davor ist es passiert“ ist eine künstlerische Auseinandersetzung mit dem globalen Phänomen des Frauenhandels. Anja Salomonowitz wählt einen ungewöhnlichen Zuga...
Kurz davor ist es passiert
Regie: Anja Salomonowitz
2007 / 72 min
Komödie
Pepperminta ist eine Anarchistin der Fantasie. Sie wohnt in einer futuristischen Villa Kunterbunt und lebt nach ihren ganz eigenen Regeln. Die junge Frau hat Farben ...
Pepperminta
Regie: Pipilotti Rist
2009 / 80 min
Dokumentation
Bodo Hell im Kampf mit den Dimensionen: Der Dichter bricht aus seiner Welt der Worte aus und versucht, durch die Oberfläche österreichischer Ansichtskarten hindurch ...
Im Anfang war der Blick
Regie: Bady Minck
2004 / 45 min
Drama
Um Liebe und Hass, um richtige und falsche Worte, geht es in dem Film „Die Geträumten“. Im Zentrum stehen Ingeborg Bachmann und Paul Celan, die sich im Nachkriegswie...
Die Geträumten
Regie: Ruth Beckermann
2016 / 89 min